News - Detailansicht
05.03.2020

Schülerinnen für die Berufe im Elektrohandwerk begeistern

Am 26. März 2020 findet der jährliche Girls’Day statt, den auch dieses Mal wieder das E-Handwerk unterstützt. Der Tag findet im gesamten Bundesgebiet statt und richtet sich an Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 10, die die Möglichkeit haben in Berufe reinzuschnuppern, die sonst durch Männer dominiert sind.

Bild: ArGe Medien im ZVEH

Für Betriebe, die auf den Girls’Day hinweisen möchten, stehen zwei Banner für die Homepage und eine Postkarte im Marketingpool zur Verfügung. Diese wurde als Web-to-Print-Version bereitgestellt und kann über die neue Druckportalanbindung bequem gedruckt werden. In dem Zusammenhang erscheint auch in diesem Jahr die E-Zubis-Webseite www.e-zubis.de im Girls’Day Look. Sie stellt somit die Zielgruppe der Mädchen in den Vordergrund. 

Unser Tipp: Verlinken Sie die E-Zubis-Seite www.ezubis.de auf Ihre Facebook-Seiten, hier können sich die Jugendlichen schnell und einfach über die interessanten Berufe im Elektrohandwerk informieren und über den E‑Zubis-Stellenfinder auch direkt eine passende Ausbildungsstelle finden.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektroinnung-rhein-lahn.de oder rufen Sie uns an: 0261-40630-72